Berufsvorbereitung im Ifap

Verbessere deine Chancen auf eine Ausbildungsstelle!

 

Im Rahmen der BvB lernst du Berufe kennen und deine Berufswünsche besser einzuschätzen. Unsere Ausbildungswerkstätten auf über 3000 qm und betriebliche Praktika in einem unserer vielen Kooperationsbetriebe helfen dir dabei.

 

AKTUELL: Jetzt noch einen Ausbildungsplatz ab Sommer 2022 finden - derzeit Plätze frei, laufender Einstieg jederzeit und ab sofort möglich!

 

Das bietet dir eine BvB:

  • du entdeckst deine Stärken und Talente und findest einen Beruf, der zu dir passt
  • du überprüfst deine Fähigkeiten, Fertigkeiten und Interessen in Bezug auf deine Berufswahl 
  • du bekommst Unterstützung in Theorie und Praxis
  • wenn du noch keinen Schulabschluss hast, kannst du den Hauptschulabschluss nachholen 
  • du verbesserst deine Chancen auf eine Ausbildungsstelle 
  • die Maßnahme zahlt deine Agentur für Arbeit
  • du hast Anspruch auf Berufsausbildungsbeihilfe oder Ausbildungsgeld und Kindergeld
  • dir stehen pro Monat 2,5 Tage Urlaub zu
  • gegebenenfalls können dir Fahrkosten erstattet werden

DAS SOLLTEST DU WISSEN: Du kannst teilnehmen, wenn du die allgemeine Schulpflicht und die Berufsschulpflicht erfüllt und noch keine Ausbildungsstelle gefunden oder diese wieder verloren hast. Die Maßnahme dauert ca. ein Jahr, dies ist abhängig von deinen Voraussetzungen. Die BvB findet in Vollzeit statt, aber auch Ausnahmen sind möglich.

 

Das Ifap vermittelt seit über 35 Jahren Jugendliche in Ausbildung. Bei uns steht dir ein erfahrenes Team an Ausbilderinnen und Ausbildern, an Lehrkräften und Sozialpädagoginnen und -pädagogen zur Seite. Gemeinsam verbessern wir deine Chance auf eine Ausbildungsstelle. 

 

Interessiert? Kontaktiere uns oder sprich mit deiner Berufsberaterin oder deinem Berufsberater über die Möglichkeiten.