Hintergrund:

Die Berufsgenossenschaft schreibt vor, dass nur ausgebildete Personen einen Gabelstapler führen dürfen. Eine entsprechende Ausbildung samt erfolgreicher theoretischer und praktischer Prüfung ist deshalb eine unabdingbare Voraussetzung, um Unfälle zu vermeiden und im Falle eines Arbeitsunfalls rechtlich abgesichert zu sein.

Unser Angebot:

Unser Angebot ist höchst flexibel und an den Bedarfen Ihres Betriebes, Ihrer Mitarbeiter und der laufenden Produktion ausgerichtet. Die praktische und theoretische Schulung nach DGUV Grundsatz 308-001 erfolgt in einem Zeitumfang von insgesamt 22 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten. In Absprache mit Ihnen legen wir flexibel Termine fest. Wir verhandeln Preise auf Anfrage, auch abhängig von Gruppengröße und Sonderwünschen - für einen einzigen Teilnehmer ihrer Firma kalkulieren wir, für sie als Richtwert, einen Preis von 210 € (inklusive Lehrmaterialien, Prüfungsgebühren und Führerscheindokument).